Mal rauf, mal runter – unser Leben gleicht der Besteigung eines Berges. Das Gefühl, nicht weiter zu kommen, kennen wir alle.

Zielpublikum

Oft stehen wir im Privat- oder Arbeitsleben vor Themen und Entscheidungen die wir weder alleine noch zusammen mit Freunden oder Kollegen bewältigen können oder möchten. Da wird das Coaching Bestandteil der Lösung, denn die Quellen dazu liegen in uns: Intuition, Gefühle und Gedanken. Ich helfe Ihnen, Lösungsansätze auf dem persönlichen Weg zu finden, berate und unterstütze Sie, damit die Aufgaben in Zusammenarbeit gemeistert werden können. Nicht selten lassen bereits die ersten Schritte im Coaching den scheinbar unbezwingbaren Berg massiv kleiner werden.

Egal ob in Ihrem beruflichen oder private Leben oder im Sport – entdecken Sie was Sie alles meistern können!

Sie möchten

  • im Beruf eine neue Richtung einschlagen? Es ist Ihr Wunsch, endlich Ihre Berufung zu leben oder ein neues Ziel anzustreben?
  • die Liebe/Gefühle/Sexualität erfüllt erfahren? Nach einer Krise neu anfangen? Tabuthemen brechen? Komplizierte Situationen lösen?
  • mehr Lebensqualität? Mehr Zeit für die Dinge haben, die Ihnen persönlich wichtig sind? Die optimale Work-Life Balance finden?
  • beim Sport Ihr gesamtes Leistungspotential ausschöpfen? Ihre Ziele erreichen? Mentales Training erleben und den Fokus zu schärfen?

Prozess

Standortbestimmung

In einem detaillierten Gespräch analysiere ich mit Ihnen gemeinsam Ihre Wünsche und Ziele. Zunächst führen wir eine Standortanalyse durch und beleuchten Ihre Schwerpunktthemen. Je nach Bedürfnis erstellen wir einen Plan, wie sie Ihre Ziele erreichen können. Jedes Gespräch ist individuell auf Ihre Situation abgestimmt. Mit lösungsorientierten Strategien erarbeiten wir gemeinsam einen Weg, wie Sie Ihre Ziele und Wünsche optimal erreichen können.

Ablauf

Um Ihnen die richtigen Instrumente für die Lösungsansätze zu geben, arbeite ich – je nach Thematik – mit diversen Methoden und therapeutischen Techniken. Diese zeichnen sich aus durch eine effiziente und zielorientierte Arbeitsweise. Bei Blockaden, Ängsten, Trauer, Stress wende ich die therapeutischen Ansätze der Logosynthese® oder EFT („Emotional Freedom Techniques“) an.

- Logosynthese® ist ein neues, umfassendes System zur persönlichen Entwicklung. Die Logosynthese benutzt dabei das uralte Potenzial der Worte – elegant und effizient. Sie befreit gebundene Lebensenergie und stellt sie dem Menschen im Hier-und-Jetzt zur Verfügung. Das Modell beruht auf einem konsequent ganzheitlichen Ansatz.

- EFT ist eine innovative, sanfte und verblüffend wirkungsvolle Behandlungsmethode um Stress, belastende Gefühle und körperliche Schmerzen in kurzer Zeit spür- und messbar abzubauen. Oftmals zeigt es auch dort eine positive Wirkung, wo andere Methoden nicht oder nur ungenügend helfen. EFT basiert auf Erkenntnissen aus Psychologie, Neurobiologie und Epigenetik. Da EFT die Klopfstimulation von entspannend wirkenden  Akupunkturpunkten mit Selbstwert stärkenden Affirmationen verknüpft, wird EFT oft auch als «Klopfakupressur», „psychologischer Variante von Akupunktur ohne Nadeln“ oder schlicht als «Tapping»-Methode bezeichnet.

Ort

- Zürich, Promenadengasse 8. Jeweils Mittwoch und Freitag Nachmittag.
- Meiringen, bei der Kirche 8.
- Als mobiler Coach besuche ich Sie auch gerne an Ihrem Standort.
Für eine unverbindliche Anfrage nehmen Sie bitte Kontakt per Telefon oder Email mit mir auf.

Dauer

Eine Sitzung dauert 90 - 120 Minuten.
Das Gespräch setzt einen individuellen Prozess in Gang. Die Länge des Coachings hängt von der Thematik ab und ist offen. Mitbringen brauchen Sie hierfür nichts. Ausser die Bereitschaft, sich auf die begleitete Veränderung einzulassen. Es ist mir ein Anliegen, mich nach Abschluss der Mandate, nach dem Befinden meiner Kunden zu erkundigen.
Mein Tipp!
Ein Gespräch in der Natur, zum Beispiel bei einem gemütlichen Spaziergang, bietet nach meiner Erfahrung viel mehr Raum für offene und tiefgehende Gespräche.

Preise

CHF 160.-/Stunde.
An Ihrem Standort, CHF 195.-/Stunde.

Sie zahlen bar oder per TWINT gleich im Anschluss an unsere Sitzung.
Terminabsagen müssen bis 24 Stunden vor dem Termin eintreffen.